Fahrradkontrolle an der Oberschule Verden

Am Donnerstag den 30.08.2018 führte die Polizeiinspektion Verden-Osterholz bei den Schülern aller Jahrgänge der Oberschule Verden eine Fahrradkontrolle durch.

Insgesamt vier Kollegen der Polizeiinspektion überprüften die Fahrräder der Schülerinnen und Schüler auf ihre Verkehrstüchtigkeit.  An vielen Fahrrädern musste die Polizei Mängel, insbesondere Beleuchtungsmängel, feststellen. Hier ist es natürlich ganz besonders wichtig, dass diese noch vor Beginn der dunklen Jahreszeit behoben werden.  Erfreulicherweise waren aber auch in diesem Schuljahr wieder einige Räder vollkommen verkehrstüchtig und wiesen keine Mängel auf.

Zurück

Übersicht

Weiter geht's
Ausnahmezustand
Englandfahrt 2019
Namensfindung
Safari!!!
Weiter geht´s
Tag der offen Tür