Gelebte Demokratie am Verdener Campus

Am 23. und 24. Mai nahmen unsere Jahrgänge 8 und 9 an der Juniorwahl zur Europawahl teil. 92 Prozent der Wahlberechtigten Schülerinnen und Schüler gaben ihre Stimme ab. Vorbereitet wurden die Jugendlichen „Erstwähler“ von ihren Politiklehrkräften mit Unterstützung durch die Organisation „Projekt Juniorwahl“, die sämtliches Material (Wahlkabinen, Wahlurne, Stimmzettel, Wahlbenachrichtigungen, etc.) für eine realistische Wahlsimulation zu Verfügung stellte.

Der eindeutige Wahlsieger dieser Wahl an unserer Schule waren Die Grünen, die 19,42 Prozent der Stimmen erhielten. Das Gesamtergebnis könnt ihr der Tabelle entnehmen.

Zurück

Übersicht

Weiter geht's
Ausnahmezustand
Englandfahrt 2019
Namensfindung
Safari!!!
Weiter geht´s
Tag der offen Tür