FSJ am Verdener Campus

Nach der Schule anpacken und sozial engagieren – bei uns am Verdener Campus hast du die Möglichkeit dazu.

Wir stellen jedes Jahr in Kooperation mit der AWO junge Menschen in Vollzeit ein, die ein Freiwilliges Soziales Jahr machen möchten. Insgesamt haben wir zwei Stellen zu besetzen.

Als FSJler begleitest du unsere Ganztagsklassen im Unterricht, unterstützt sie in Arbeitsorganisation und beim Lernen während des Unterrichts, setzt im Team Pausen- und Freizeitangebote um und wirkst gestaltend an AGs mit.

Du siehst – bei uns kannst du etwas bewegen!

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein, selbständig arbeiten können und 12 Monate Lust auf neue Erfahrungen haben. Da du viel im Team arbeiten wirst, solltest du auch eine große Portion Kooperationsbereitschaft mitbringen sowie aufgeschlossen sein. Der Umgang mit Menschen, besonders mit Kindern sollte dir Spaß machen.

Daten und Infos zum FSJ:

Angestellt bist du über die AWO. Du bekommst ein monatliches Taschengeld, was über dem Durchschnitt liegt. Zusätzlich kannst du mittags bei uns verpflegt werden oder du bekommst 50 Euro Verpflegungsgeld. Die AWO zahlt Sozial- und Krankenversicherung. Als Freiwilliger bleibst du kindergeldberechtigt.

Während des FSJs gibt es 25 Bildungsseminartage, an denen du die Möglichkeit zur Reflexion, zur Kompetenzschulung und zum Austausch mit anderen FSJlern hast. Der Start deines FSJs sollte im günstigsten Fall zum Schuljahresbeginn erfolgen.

So könnte dein Stundenplan aussehen:

 

Du bist sportbegeistert? Und möchtest nur einen Teil deiner wöchentlichen FSJ-Stunden in der Schule verbringen? Kein Problem. In Kooperation mit der HSG Verden bieten wir dir auch ein Freiwilliges Soziales Jahr an, das eine 50 zu 50 Zeitverteilung mit der Handball Spiel Gemeinschaft Verden Aller und unserer Schule hat.

Hast du Interesse? Dann bewirb dich…

Schicke deine Bewerbung bitte per E-Mail mit Anschreiben und Lebenslauf an antje.inselmann@obs-verden.de.